IMPRESSUM

 

Besucher
seit 1.9.2006
 

 

Counter

 

 

 

 

 

 

Vorschläge, Hinweise, Änderungen, Fehler ? Bitte schreibt mir! 

Webmaster

 

Schnupper-
training
?
 

Info Schnuppertraining

50 Jahre Sportakrobatikverein Grünhain-Schwarzenberg

 

Am Samstag, dem 23. September war es endlich soweit. Nach über einem Jahr Vorbereitung ging im ausverkauften Kulturhaus Aue unsere große Geburtstagsfeier über die Bühne.

 

 

Viel Prominenz war anwesend.

 

 

Die Moderation hatte dankenswerterweise Katja Reichert von Keen on Rhythm übernommen.

 

 

 

Die ersten Gratulanten waren Landrat Frank Vogel und Eberhard Grünert, ehemaliger Geschäftsführer vom SAV-Hauptsponsor Turck. Frank Vogel bezeichnete den SAV in seiner Laudatio als einen der wichtigsten, bekanntesten und erfolgreichsten Vereine im Landkreis.

 

 

 

 

 

„50 Jahre SAV Schwarzenberg, das sind 50 Jahre unermüdliche Arbeit der Familie Schreier…“ so begann Herr Grünert seine Festrede, in der er den 1000 Geburtstagsgästen im Saal die Geschichte des Sav sowie die Geschichte der Zusammenarbeit seiner ehemaligen Firma mit unserem Akrobatikverein sehr anschaulich näher brachte. Er bezeichnete die vor 22 Jahren getroffene Entscheidung, den SAV zu sponsern, als eine der richtigsten Entscheidung von Turck.

 

 

 

 

Dann begann die Show mit einem kurzen Videorückblick.

 

 

 

Natürlich hatte sich Regine auch einige prominente Geburtstagsgäste eingeladen.  Gesanglich unterstützte uns Sophie Becker aus Chemnitz...

 

 

... und auch die tollen  Tänzer von Keen on Rhythm, die Showtanzgruppe T.A.C. Schwarzenberg, Linedancerin Evelyn Puschmann sowie die Balletttänzerin Sarah Ann Schwengfelder zeigten ihre derzeitigen Bühnenhighlights.

 

 

 

 

 

 

Nach dem riesigen Überraschungserfolg der „SAV-Oldies“ beim letzten E-Cup durften sie beim Jubiläum natürlich auch nicht fehlen. Sie zeigten in ihren 2 Darbietungen  SAV-Show-Evergreens.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besondere Höhepunkte stellten die Darbietungen der SAV-Väter mit ihrem „CanCan“, die Übungsleiter mit ihrer „Holzhacker“-Interpretation sowie Birgit und Lydias Auftritt dar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Internationales Sportakrobatikflair stellte sich bei den beiden Riesaer Beiträgen ein. Daniel Blintsov und Xenia Mehlhaff sowie Michail Kraft und Tim Sebastian zeigten ihre aktuellen Wettkampfübungen. Bei den enthaltenen Höchstschwierigkeiten stockte den Zuschauern der Atem.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich präsentierten unsere Akrobaten alle derzeitigen SAV-Show-Highlights. Bei Hungariatanz, Sommerwiese, Brasil, Kung Fu, Yellow, Piraten, Hallelujah, Cheerleader, Samba, Socks, Walzer und  Run Boy Run standen mehr als 60 SAV-Sportler auf der Bühne.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim großen Finale gratulierten Weggefährten, der Hauptsponsor, die Übungsleiter und sogar vom sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich gab es Glückwünsche.

 

 

 

 

 

 

  Anläßlich des Jubiläums gab dann Nicole
die bevorstehende Übernahme der Vereinsleitung von ihren Eltern bekannt.

 

 

 

Zum Abschluss soll an dieser Stelle recht herzlich allen Helfern vor und hinter den Kulissen gedankt werden.

 

 

 

 

Bilder in der Fotogalerie:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

fotogalerie
SAV-Fotogalerie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Schluss gibt es noch ein kurzes Video von den Vorbereitungen zu dieser Show. Videoausschnitte der Veranstaltung folgen später, soweit es die YouTube Urheberrechtsrichtlinien zulassen.

 

 

 

Das Video von der Show

 

(als BluRay oder DVD - Für die BluRay ist ein Player erforderlich, sie bietet aber eine DEUTLICH bessere Quali- HD!)

 

Sie unterstützen mit dem Kauf den SAV!

 

Kostprobe:

 

 

 

Video-Bestellung:

 

Jeder mitwirkende  Verein und jeder SAV Teilnehmer (Kinder, Übungsleiter) der Show erhält eine DVD, zur Weihnachtsfeier 2017, als Geschenk.
Alle anderen können das Video für 15€ hier über die Homepage erwerben. Es ist sicher auch für die Omas und Opas ein schönes Geschenk. Den Versand der BluRay/DVD zuzüglich 3€ Transport und Verpackung sichert Regine ab.

 

 

DVD-Bestellung

 

Blu-Ray oder DVD: 15 Euro

 

 

 

 

Glückwünsche

(zum lesen auf die jeweilige Grußkarte klicken)

 

 

 

 

DANK

 

Sehr geehrter Ministerpräsident Stanislaw Tillich,
Sehr geehrter Landrat Frank Vogel,
Sehr geehrter Landrat (i.R.) Karl Matko,
Sehr geehrter Herr Eberhard Grünert,
Sehr geehrter Herr Andreas Hanisch,
Sehr geehrter Herr Alexander Krauß,
Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer,

Meine lieben Mädels, Mitwirkende, Sponsoren, Übungsleiter und Eltern, liebe Mitarbeiter des Kulturhauses Aue sowie Gäste des ausverkauften Kulturhauses,


noch stehen wir ganz unter dem Eindruck unserer Jubiläumsshow „50 Jahre Sportakrobatikverein Grünhain-Schwarzenberg e.V.“. Die begeisternde Resonanz am 23. September im Kulturhaus Aue zeigt mir und Karl-Heinz, den fleißig trainierenden Sportlern, allen Übungsleitern, den vielen engagierten Eltern, den uneigennützigen Sponsoren und den zahlreichen Helfern, dass wir in den vergangenen Jahren eine gute Arbeit geleistet haben.
Unser Einsatz galt dabei keineswegs nur dem Verein und unserer schönen Sportarbeit. Immer haben wir uns bei den vielen nationalen und internationalen Showauftritten und Meisterschaften auch als Botschafter und Vertreter des Erzgebirges gesehen.
Viel Privates wurde dafür, auch von Euch, hinten angestellt. Wir haben alle unser Letztes geben und das Publikum erhob sich zu stehenden Ovationen. Daher auch nochmal ein großes Dankeschön an Euch alle!

Unser besonderer Dank gilt der:
•Leistungsgruppe und den Akromäusen vom SAV Schwarzenberg
•Sängerin Sophie Becker mit ihren Tänzerinnen vom CSA Chemnitz
•den Tänzerinnen vom T.A.C Schwarzenberg
•den Tänzerinnen von Keen on Rhythm Schneeberg
•Sarah Ann Schwengfelder
•Eveline Puschmann
•der Nationalmannschaft um Xenia Mehlhaff und Daniel Blintsov
•den Gewinnern der WOLD GAMES Tim Sebastian und Michail Kraft
•unseren Oldies, Übungsleiterinnen, Vätern und Müttern für ihre bezaubernde Show
•der Moderatorin Katja Reichert, welche brillant durchs Programm führte
•Wolfgang Miene und Gattin Siggi, welche den gestrigen Abend zu unserer „Dankeschönfeier“ bei Turck Beierfeld, mit wunderbaren Einlagen für die Kinder bereicherten.

sowie:
- den Hauptsponsoren Turck Beierfeld Eberhard Grünert und dem Geschäftsführer Herrn Andreas Hanisch an
   der Spitze
- dem Landratsamt Erzgebirge, Herrn Landrat Frank Vogel
- dem Landrat (i.R.) Herrn Karl Matko und Frau Christine
- der Erzgebirgssparkasse
- dem Unternehmen Springer –Bremen,
- der Stadt Schwarzenberg, Frau Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer
- dem Bürgermeister der Stadt Grünhain- Beierfeld
- dem Landessportbund Sachsen
- Herrn Dr. Johannes Eismann aus Leipzig- Ehrenmitglied des sächsischen Turnverbandes,     
   Ehrenvorsitzender der Kommision Sportakrobatik
- Herrn Rolf Naumann  Landesfachwart aus Riesa
- dem Bundestrainer für Sportakrobatik Deutschland Herrn Igor Blinsov und seiner Frau     
   Nina
- Herrn Werner Hassepass –Pressesprecher Berlin
- an die Presse Katja Lippmann-Wagner und Beate Kindt-Matuschek
- an unsere Choreografen und Honorartrainer Anna Matyskina, Stefanie Wittich sowie Sergej  Jeriomkin.
- dem Team um Steffen Georgi, vom Kulturhaus Aue
- dem Team um Steffen Ebert, für die Unterstützung auf unserer Homepage, sowie den Bild- und
   Videoaufnahmen
- Gisela Mehlhorn
- dem Förderverein der Oberschule Beierfeld
- der Lebenshilfe Aue
- unseren vielen ungenannten Sponsoren und Freunden

Eine besonders große Freude war für uns das Geschenk von Ministerpräsident Stanislaw Tillich und die überraschende Übergabe durch den Bundestagsabgeodneten Alexander Krauß. Eine weitere Überraschung war für mich auch die Auszeichnung  des sächsischen Turnverbandes mit der Ehrennadel in Silber.
Ein weiteres Dankeschön gebührt unserer Tochter Nicole, mit deren herzlichen Schlussworten sie erneut unser Herz berührte.
Noch viele Gönner und Freunde der Sportakrobatik hätten hier verdient genannt zu werden. All diese werden  unter Sponsoren erwähnt. Ohne all unsere engagierten Förderern und Sponsoren wäre unser Training nicht möglich.

Euer Karl-Heinz und Regine

 

 

Am 25. September fand in der Cafeteria von Turck Beierfeld eine Dankeschönveranstaltung für alle Helfer der großen Show statt.

 

 

 

 

Alle Bilder:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

fotogalerie
XL Bilder 1024px

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressemeldungen:

 

Wochenspiegel vom 29.09.2017

 

Freie Presse vom 26.09.2017

weiterlesen

 

 

Auch im Vorfeld des Jubiläums berichtet die Presse und das Regionalfernsehen war zu Besuch:

 

Freie Presse vom 20.09.2017

weiterlesen

 

 

Blick vom16.09.2017

weiterlesen

 

Wochenspiegel vom 15.09.2017

weiterlesen

 

Freie presse vom 05.07.

weiterlesen

 

 

 Hier die Sendungen von „ERZ-TV“:

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben