IMPRESSUM

 

Besucher
seit 1.9.2006
 

 

Counter

 

 

 

 

 

 

Vorschläge, Hinweise, Änderungen, Fehler ? Bitte schreibt mir! 

Webmaster

 

Auftritt beim Sportfest für Menschen mit Handicap

 

Die Ritter-Georg-Halle in Schwarzenberg war am 2. Juni Schauplatz des 23. Kreissportfests für Menschen mit Behinderungen.

Nach der Eröffnung durch die Oberbürgermeisterin der großen Kreisstadt Schwarzenberg erlebten viele Teilnehmer und Gäste  eine toll organisierte Sportshow, hervorragend vorbereitet durch Kurt Schwengfelder von der Abteilung Sachsenfelder UHU (Unter-Hundertjährigen) des SV Schwarzenberg. 

Kurt, der nach Aussage seiner Frau Erika ohne dieses Sportfest gar nicht leben kann, bat zu Beginn alle Teilnehmer und Gäste zu einer Gruppengymnastik nach vorn.

 

 

 

 

Neben dem T.A.C. des PSV Schwarzenberg und den Flame- Dancers Schwarzenberg bereicherten  unsere Sportakrobaten das abwechslungsreiche Eröffnungsprogramm des diesjährigen Sportfestes.
 



Unsere neue Darbietung „Süße Träume“, mit Kim Lorenz als Solistin,  erzeugte Gänsehaut pur. Lisa Grimm, Melanie Hempel, Kim Lorenz, Helen Ebert, Stefanie Sandig, Charlene Wolf, Ersila Curri, Emma Schippel und Kira Lorenz zeigten als Leistungsträger des Vereins ihr ganzes Können.
 



Danach waren unsere Nachwuchsakrobaten, im Alter zwischen 5 und 12 Jahre, als Cowboys zu sehen. Dies brachte Stimmung in die Halle und rhythmisches Klatschen begleidete den rasanten Showakt.
 



Den Abschluss unseres Programms bildeten unsere Mädels mit Carmen. Lisa, Melle, Kim, Helen, Stefanie, Charlene, Ersila, Kira und Clara begeisterten mit einer ausgefallenen Choreografie und Können das Publikum.
 


 

90 Bilder in der Fotogalerie:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

fotogalerie
SAV-Fotogalerie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als kleines Dankeschön bekam jeder Mitwirkende eine Rose geschenkt und konnte sich am Grillstand stärken.

 

 

Wir danken den Uhus für die Einladung und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen 2013.