IMPRESSUM

 

Besucher
seit 1.9.2006
 

 

Counter

 

 

 

 

 

 

Vorschläge, Hinweise, Änderungen, Fehler ? Bitte schreibt mir! 

Webmaster

 

Showmarathon in Grünhain

 

Nachdem die Wettkampfsaison beendet ist stehen einige Auftritte auf dem SAV-Terminplan. Gleich zwei davon hatte unser Showteam am Wochenende vom 15.-17. Juni zu absolvieren. Den Auftakt am Show-Wochenende bildete ein 45-minütiges Gastspiel im Kultursaal der Elektromotorenwerk Grünhain GmbH.

 

 

Freitag 15. Juni

 Auftritt bei alten Bekannten

 


Das mittelständische Unternehmen aus der Heimatstadt des SAV, unter dessen Dach unser Sportverein bis 1991 beheimatet war,  feierte sein Sommerfest. Da der früher "Elmo" genannte Betrieb auch heute noch zu den Unterstützern der Sportakrobaten gehört, war es Regine eine Herzensangelegenheit dort aufzutreten.
 

 

Nach der Begrüßung durch Geschäftsführer Volkmar Rauchfuß zeigte unsere Showgruppe im ersten Teil die Darbietungen Zirkus, Cowboys, Wings, Arielle, Melle, Lisa & Kim und Holzhacker.
 

 

 

 

 

 



Danach bedankte sich Regine bei Herrn Rauchfuß für seine langjährige Unterstützung.
 

 

 

Im zweiten Teil bekam das wirklich dankbare Publikum  Conga, Schmetterlinge, süße Träume, Kücken und Carmen zu sehen.
 

 

 

 

 


 

Jetzt bedankte sich Herr Rauchfuß seinerseits bei Regine für den schönen Auftritt, zeigte sich beeindruckt vom Können der Akrobaten und wünschte sich ein baldiges Wiedersehen.
 

 

 

 

Alle Fotos findet ihr in der SAV-Fotogalerie:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

fotogalerie
Fotogalerie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Abschluss bildete ein gemeinsames Gruppenbild.
 

 

Samstag 16. Juni

150 Jahre Sport in Grünhain

 

Der Sportlerball im Festzelt bildete einen Höhepunkt der Feierlichkeiten aus Anlass "150 Jahre Sport in Grünhain", die in der Woche vom 9.-17. Juni in der Klosterstadt gefeiert wurden.
Am 14. Mai 1862 wurde der Allgemeine Deutsche Turnverein (ADT) in Grünhain gegründet. 1948 wird aus dem ADT eine Sportgemeinschaft, 1949 die BSG Elektrik und 1951 die BSG Motor. Im September 1967 stellte Regine Schreier bei der Betriebssportgemeinschaft (BSG) Motor Grünhain den Antrag, eine Akrobatikgruppe ins Leben zu rufen. Der heutige SAV Schwarzenberg war "geboren". 1983 wird aus der BSG Motor die BSG Elmo und 1990 der Grünhainer SV, unter dessen Regie auch die Sportwoche 2012 lief.
 

 


Auf Grund der engen Verknüpfungen lag es nahe, dass unsere Akrobaten am Sportlerball teilnahmen, der pünktlich um 19:00 Uhr mit einer Darbietung der Seniorensportgruppe des SV Grünhain begann. Hier gab's ein Wiedersehen mit Frau Mehlhorn, unserer langjährigen Nachwuchstrainerin.
 

 

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von den Pöhlbachmusikanten, die wie immer gute Stimmung verbreiteten. Jürgen Herrmann kündigte dann 19:30 Uhr den SAV groß an.
 

 


Wie schon tags zuvor zeigte unser Showteam ein zweigeteiltes Programm beginnend mit Zirkus.

 

 

 

 

 

 

 

Auch bei diesem Auftritt wurden in der "Halbzeitpause" Blumen überreicht. Karlheinz gratulierte Ulrich Engelhardt, dem 2. stellvertretenden Vorsitzenden des Grünhainer SV., zum "150. Geburtstag". Dieser bedankte sich mit den Worten: "... wir freuen uns immer wieder, wenn ihr bei uns auftretet..."
 

 

Im 2. Teil zeigte unser Showteam erneut die Darbietungen Conga, Schmetterlinge, süße Träume, Kücken und Carmen.
 

 

 

 

 

 

Alle Fotos findet ihr in der SAV-Fotogalerie:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

fotogalerie
Fotogalerie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie schon am Vortag gabs zum Abschluß das gemeinsame Gruppenfoto.