IMPRESSUM

 

Besucher
seit 1.9.2006
 

 

Counter

 

 

 

 

 

 

Vorschläge, Hinweise, Änderungen, Fehler ? Bitte schreibt mir! 

Webmaster

 

Herbstcocktail im Kulturhaus Aue

 

Die anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Kulturhauses Aue erfolgreich ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe wurde am 08. Oktober mit einem „Herbst-Cocktail“ fortgesetzt. Wie schon beim "Jubiläumscocktail", am 31. Mai 2008, servierte auch dieses Mal Gastgeber und Moderator Steffen Kindt den ca. 400 Zuschauern im Haus am Carolateich ein "unterhaltsames Varieté-Programm mit Musik, Gesang, Tanz, Entertainment, Artistik, Mundart und Humor".
 



 

Nachdem unser Mitwirken beim "Frühlingscocktail" im Mai 2009 im angenehmer Erinnerung geblieben war,  wiederholte Steffen Kind seine Einladung und engagierte die SAV-Showgruppe für die Veranstaltung am vergangenen Samstagnachmittag.
 


Und wir durften auch gleich die ersten Zutaten beisteuern.  Hinter dem  sich öffnenden Vorhang standen unsere Akrobaten bereits auf der Bühne und begannen, passend zum Thema, mit ihrer Darbietung "Zirkus".
 

 


Für einen Ohrenschmaus sorgten im Anschluss die Musiker der Plauener Showband "Happy-Feeling".
 

 

Danach war Lisa an der Reihe und präsentierte gewohnt sicher ihre Podestakrobatik.
 


Anschließend gab sie dem Moderator ein Interview. An einer echten Bar mit einer echten Bardame plauderte Kindt am Rand der Bühne mit Lisa über ihre Erfolge im abgelaufenen Wettkampfjahr. 
 


Die folgenden Programmpunkte durfte unsere Akrobatin dann bei einem echten Cocktail (selbstverständlich Alkoholfrei) von der Bar aus beobachten.
 



Die Zuschauer fanden großen Gefallen an der Vorstellung des jungen Vokalensembles Harmonovus aus Schwarzenberg. Erfrischend sorglos und originell trug das Quartett drei Titel vor.
 

 

Auch Steffen Kindt selbst steuerte einige Programmpunkte bei.  Als "Salonsänger" einerseits, aber auch  mit  gesanglichen Darbietungen  im Rahmen des Erzgebirgsensembles
 

 

Das Schneeberger Tanzprojekt Keen on Rhythm war gleich mehrfach am Programm beteiligt. Den Anfang machte der Nachwuchs und zeigte die Kindertanzshow "Olsenbande". Später waren die "Großen" mit ihren "Gesha´s" zu bewundern.
 


 


Jetzt durfte der SAV ein  3. Mal auf die Bühne. Unsere Sportlerinnen präsentierten dem begeisterten Publikum ihren neusten Showact "Carmen".
 


An dieser Stelle muss erwähnt werden, das Melanie Hempel nach einem Jahr Pause wieder ins Showteam des SAV zurückgekehrt ist und in kürzester Zeit u.a. die schwierige Carmen-Choreografie  erlernt hat.
 




Einen besonderen Auftritt absolvierte ErziStar Constanze Schmidt. Sie performte Tina Turners "The Best"  und brachte nochmal einen extra Schwung in den Cocktail. Im anschließenden Gespräch erzählte Steffen Kindt (mit einem zwinkernden Auge) von Befürchtungen im Vorfeld der Show, das der Auftritt auf Grund der gewaltigen Stimme Constanzes unter Umständen das Kulturhaus zum Einsturz bringen könnte, die sich aber im Nachhinein als grundlos erwiesen. 

 



Zum Abschluss der Veranstaltung schlüpfte der Moderator dann doch noch mal in seine bekannteste Rolle und erfreute das vorwiegend ältere Publikum mit erzgebirgischen Weisen.
 

 

 

 

120 Bilder von der Veranstaltung:


fotogalerie
SAV-Fotogalerie

 

 

 

Das Video von den SAV-Darbietungen:

 

 

 

 

 

 

Pressemeldung:

 

Freie Presse vom 10. Oktober
zoom

 

 

Wir danken Steffen Kindt für die Einladung, unseren Sponsoren für ihre Unterstützung und den anwesenden Eltern für die Mithilfe bei der Organisation und Durchführung des Auftritts.